Wechsel in der CSU-Gemeinderatsfraktion

Hallbergmoos-Goldach (tak) – Wechsel in der CSU-Gemeinderatsfraktion: Christian Krätschmer hat das Amt des Fraktionssprechers an Damian Edfelder übergeben. „Nach acht Jahren ist es für mich jetzt an der Zeit, das Amt abzugeben – in jüngere Hände. Nach den vergangenen turbulenten Monaten ist jetzt der richtige Zeitpunkt“, so Krätschmer, der vor allem berufliche Gründe für die Amtsaufgabe nennt. Er bedankte sich für die immer vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschte Damian Edfelder viel Erfolg und Freude mit der neuen Aufgabe. Dr. Marcus Mey wird aber weiterhin als stellvertretender Fraktionsvorsitzender tätig bleiben.

Der 29-jährige Damian Edfelder ist einstimmig von der Fraktion zum neuen Sprecher bestimmt worden. „Es sind große Fußstapfen, die Christian Krätschmer hinterlässt. Ich danke ihm auch für meine Fraktionskollegen für die vergangenen Jahre, in denen er hervorragende Arbeit als Fraktionschef geleistet hat“, so Edfelder. „Wir stehen in der Gemeinde Hallbergmoos vor vielen Aufgaben, die wir nur gemeinsam meistern können. Ich will mich gerne einbringen und in dieser wichtigen Funktion mitgestalten.“

Auch Bürgermeisterkandidat Josef Niedermair, der mit Christian Krätschmer schon zusammengearbeitet hatte, dankte dem scheidenden Fraktionssprecher. „Christian Krätschmer hat bewiesen, dass Menschen in Verantwortung wachsen. Dies ist ein Weg, der mit Vertrauen beginnt, Verstehen erfordert und Veränderung ermöglicht. Deshalb erfordert die Entscheidung zum jetzigen Zeitpunkt Respekt und Anerkennung. Und Damian Edfelder wünsche ich Freude bei seiner neuen Aufgabe.“ An die Menschen gerichtet sagte Josef Niedermair: „Ich danke allen, die bereits in den vergangenen Tagen von Ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben. Denn auch wenn nur ein Name auf Stimmzettel, so hat doch jeder eine Wahl!“

 

Christian Krätschmer
Damian Edfelder

weitere Beiträge

Menü